Re: nicht 2012


Zukunftsforum


Geschrieben von Taurec am 27. Mai 2010 15:35:59:

Als Antwort auf: Re: Grube geschrieben von Taurec am 27. Mai 2010 15:17:01:

Hallo!

Hier wird auch Grube zitiert:
http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/10/was-sagen-eigentlich-die-maya-zum-weltuntergang-2012.php

Demnach lässt sich Anhand eines Mayamonumentes tatsächlich auf 2012 schließen:

"...utom, "es wird passieren" (O4) gefolgt von etwas, das wir nicht lesen können (P4) und er "wird herabsteigen" yem (O5). Das letzte Zeichen beginnt mit "ta" gefolgt von etwas. Das allerdings ist nicht das Ende der Welt."

Und das ist nicht das Ende der Welt.
Das Ende der Welt wird aber im Dresdner Kodex behandelt.

Daraus folgt, daß der Dresdner Kodex sich nicht auf 2012 bezieht (sondern auf 8077 nach Grube).

Von 2012 wissen wir demnach, daß "er" herabsteigt, vorausgesetzt natürlich, der Kalender ist korrekt korreliert.

(Wie verlässliche die Aussagen der ganzen Experten sind, steht natürlich als Frage im Raum.)

Gruß
Taurec



Antworten: