Re: WARUM gibt es schauungen?


Zukunftsforum


Geschrieben von BBouvier am 31. Mai 2010 00:01:10:

Als Antwort auf: WARUM gibt es schauungen? geschrieben von detlef am 29. Mai 2010 17:20:04:

Keine Ahnung.
Ehrlich!

Zwar habe ich mir am Tage, bevor meine Küche
überraschend in einer Ecke lichterloh brannte,
dort in jener Ecke schon mal einen vollen Eimer zum Löschen
hingestellt und fand mich deswegen
besonders bescheuert.
Jedoch trieb es mich ganz mächtig dazu.
Das hatte wenigstens einen Sinn für mich.

Andererseits habe ich mich (?) mal gesehen,
wie ich (?) in Nordjütland oben an der Steilküste
stehe und die ganze Nordsee sich binnen zweier Sekunden flächig hebt
und dann wohl frei-weg über ganz Dänemark schwappt.

Da bin ich aber man gaa nüch und werde es auch nie sein.

Tja...dat is mal man sohne Sache, mit diese "Schauungen".

Gruss,
BB



Antworten: