Re: Nasenbluten


Zukunftsforum


Geschrieben von Reisender am 10. Juni 2010 18:57:36:

Als Antwort auf: Re: Nasenbluten geschrieben von HJH am 09. Juni 2010 21:11:49:

>Weit hergeholt scheint die Verbindung zu deinen Schauungen zum Nasenbluten und ggf. einer Offenlegung/Entlarvung/Alarmierung aller "Abduzierten". Da mich dieses Einweihen durch diese Spezies aber auch und gerade zum "Sehen" bzw "Vorahnen" gebracht hat, sowie Visionen vom Eingreifen fremder nicht-irdischer Mächte auf der Erde unter Einsatz militärischer Stärke gg. die dann sich im Krieg befindlichen menschlichen Kriegsparteien beeinflussen, wird es im Verlauf zu Evakuierungen der "Eingeweihten" zu einem fremden Planeten kommen. Ob sich in deiner Sicht der Dinge des Nasenblutens hin zu diesen Aktivitäten eine Verbindung ergibt sei mal dahingestellt.


Hallo HJH!

Auch weit hergeholt scheint mir die Idee der Steigerung einer 'Entführungsquote'. Was ja einer Offenlegung/Entlarvung/Alarmierung gliche, Schritt für Schritt sozusagen.

Wäre ich Ufonaut, ich würds so machen. Da gibts auch keine Massenpanik.

Ma guggn. Wird sehr interessant werden.


Viele Grüße sendet
Reisender



Antworten: