folgende Varianten


Zukunftsforum


Geschrieben von BBouvier am 23. September 2010 22:38:31:

Als Antwort auf: Re: Polwanderung... geschrieben von DvB am 23. September 2010 20:21:53:

Hallo, DvB!

Völlig einverstanden.

Zu: "Sonne geht im Westen auf" biete ich folgende Erkärungen.
(zutreffendes bitte einfach ankreuzen zu wollen)

- Was da rot im Westen über den Horizont kommt und wohl so ein- zweimal gesehen wurde,
das ist der bekannte - und je nach Entfernung - grösere oder kleinere
Himmelskörper, der auch den Buchdeckel meiner Publikation ziert

- die Aussage ist eine uralte und lautet ursprünglich,
die Sonne gehe nun dort auf, wo sie früher untergegangen sei.
Und bezieht sich auf die Wanderung der Sonne durch die Sternbilder
anhand der Präzession

- sonst eine rote Erscheinung am Horizonte im Westen,
die als "Sonne" missinterpretiert wird

Ganz abgesehen davon widerspricht mir Delef zu Unrecht,
weil ich grundsäztlich völlig seiner Meinung bin.

Nur hat er in seinem Schreiben die Bahn Europas
in seine neue Lage anders/ausführlicher beschrieben.

Für wahrscheinlich halte ich dieses Scenario jedoch nicht.
Was nun gar nichts sagen muss.

Gruss,
BB



Antworten: