Re: Gemüsedose


Zukunftsforum


Geschrieben von detlef am 25. September 2010 18:06:22:

Als Antwort auf: Gemüsedose geschrieben von BBouvier am 24. September 2010 23:44:30:

>
>>Ich habe da Zweifel. Mangels eines solchen Kreisels kann ich es aber nicht nachvollziehen.
>>Gruß
>>Taurec
>Hallo, Taurec!
>Gute Dienste leistet hier anschaulich eine Gemüsedose oder dergleichen,
>die man kontinuierlich dreht, während man sie auf den Kopf stellt.
>Dreht man sie analog zur Erddrehung so, dass das Ende der Beschriftung
>zuerst in das Licht einer Lampe kommt, so wird man feststellen,
>dass auch nach Kopfstand der Dose sich daran nichts geändert hat.
>Wie wohl auch? - Die Drehrichtung hat sich ja nicht geändert!
>Gruss,
>BB


wenn das wirklich dein ergebnis sein sollte, hast du die dose falsch angefasst.

wenn du am "aequator" der dose einen beliebigen text hast, wird die dose, da sie von oben gesehen, gegen den uhrzeigersinn dreht, mit dem letzten buchstaben voran den "sonnenaufgang" erleben. wenn du die dose bei jeder umdrehung um einige grad (jedesmal in der gleichen abweichungsrichtung!!) drehst, wird sie, nach einer 180° verschiebung, mit ueber kopf stehenden buchstaben den ersten buchstaben zuerst der sonne zu drehen.

gruss, und ueb mal schoen! detlef



Antworten: